TTN-Hessen
Die regionalen Patent-Verwertungsagenturen zu Ihren Diensten:
Koordination &
Region Mittelhessen

Transmit GmbH
Gesellschaft für
Technologietransfer mbH

Region Nord- und Osthessen
Gino mbH
Gesellschaft für Innovation
Nordhessen mbH

Region Südhessen
Innovectis
Gesellschaft für innovative Technologien und FuE-Dienstleistungen der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main mbH

Die neuesten Einträge

Life science:
Lichtgesteuerter Skleral Depressormarker für außersklerale Chirurgie
Lichtgesteuerter Skleral Depressormarker für außersklerale Chirurgie
In der ophthalmologischen Chirurgie ist es oft notwendig, die pathologischen Veränderungen der vitreoretinalen Strukturen auf der Sklera zu markieren. Der neue Depressormarker erlaubt das Herunterdrücken und Markieren mit einem einzigen Gerät, das während der ophthalmologischen Operation nicht gew....
LS_024[2016]
Life science:
Behandlung von verschiedenen Dermatitis und Malassezia Hefen
Behandlung von verschiedenen Dermatitis und Malassezia Hefen
Wir bieten Verbindungen an, die aus Alkali- und Erdalkalisalzen bestehen, welche für die Behandlung und die Prophylaxe von Dermatitis und anderen Malassezia assoziierten Krankheiten verwendet werden können.
LS_023[2016]
Technologie:
Galvanisch entkoppelte Energieversorgung für raue Umgebungen
Galvanisch entkoppelte Energieversorgung für raue Umgebungen
Die innovative piezoelektrische Energieübertragungseinheit eignet sich in idealer Weise für den Einsatz an Geräten, die ein starkes Magnetfeld erzeugen, welches als Stützfeld genutzt werden kann. Es wird eine universell einsetzbare Energieübertragungseinheit bereitgestellt, mit der Geräte auch unte....
TE_040[2016]
Technologie:
Positionskontrolle von Behältern und darin befindlichen Anlagen
Positionskontrolle von Behältern und darin befindlichen Anlagen
Das Verfahren erlaubt eine einfache und kostengünstige Positionskontrolle von Behältern und darin untergebrachten Apparaturen. Als berührungsloses Verfahren ist es im laufenden Betrieb einsetzbar.
TE_038[2016]
Technologie:
Verfahren zur Bestimmung der thermischen Diffusivität und der thermischen Leitfähigkeit
Verfahren zur Bestimmung der thermischen Diffusivität und der thermischen Leitfähigkeit
In diesem neuartigen Verfahren erfolgt simultan zur Temperaturmessung an einer Probe eine Simulation der Temperaturentwicklung. Die Hauptvorteile liegen in der gleichzeitigen Bestimmung der thermischen Diffusivität und der thermischen Leitfähigkeit bei kürzerer Messzeit. Die wichtigsten Anwendungs....
TE_037[2016]
Aktionslinien Hessen Hessen Biotech Hessen Nanotech Hessen IT Hessen Umwelttech Europäische Union Hessen Trade & Invest